Kategorie: Kunterbuntes Allerlei

Brownies mit Süßkartoffeln Inhaltsstoffe in Kosmetika

Kosmetika – Giftcocktails aus dem Badezimmerschrank

Ob nun Shampoo, Duschgel, Gesichtscreme oder Bodylotion – viele unserer vermeintlichen PFLEGEprodukte sind alles andere als gut für Haut und Haar. Sie enthalten krebserregende, hormonell wirksame und allergisierende Stoffe. Wer glaubt mit teuren Markenprodukten (zB Givenchy, Elizabeth Arden, …) oder Kosmetika aus der Apotheke (zB Vichy, La Roche-Posay, …) besser beraten zu sein, irrt gewaltig. Der Preis ist leider nicht unbedingt ein Qualitätskriterium. Selbst Marken die sich als besonders naturnahe verkaufen und die hochwertigen, natürlichen Inhaltsstoffe ihrer Produkte anpreisen, enthalten eine Vielzahl an schädlichen Substanzen. Bestes Beispiel hierfür – Kiehl’s.

Ich möchte daher kurz auf die am häufigsten vorkommenden Schadstoffe in unseren Kosmetika eingehen und Tipps geben, wie man Produkte, die diese enthalten, vermeidet. Read more

Gyros ohne Fleisch mit Pitabrot, Tomaten, Zwiebeln, Kürbis und Sauerrahm

Tierisch gutes Gyros – ohne Fleisch

Österreich ist die Nummer 1 in Sachen Fleischkonsum. Das ist das Ergebnis einer WWF-Studie aus dem Jahr 2015. In keinem anderen EU-Land wird so viel Fleisch gegessen, wie in Österreich. Pro Kopf sind das 65,3 kg jährlich – 29% mehr Fleisch, als der Durchschnitts-EU-Bürger im Jahr zu sich nimmt. Das verursacht Tierleid, schädigt unsere Gesundheit und zerstört die Umwelt. Grund genug, hier eine fleischlose Alternative samt leckerem Rezept vorzustellen: Read more

cafemima

Mein Grätzl

Vor mehr als 10 Jahren hat es mich von NÖ nach Wien gezogen. Waaaahnsinn wie die Zeit vergeht! Zu Hause war ich bereits im 4., 5. und 9. Bezirk. Auch wenn für mich alle Innenstadtbezirke ihre Vorzüge haben, so hat es mir einer besonders angetan – die Leopoldstadt, sprich der 2. Bezirk. Ich wohne seit vier Jahren in Polditown und liiiiieeebe es. Tolle Verkehrsanbindung, viel Grün und coole Läden – Herz was willst du mehr?! 🙂

Genau um diese Läden soll‘s hier gehen. Ich möchte kurz meine liebsten Restaurants, Cafés, Shops und sonstige Adressen, die einen Besuch wert sind, vorstellen. Read more

Basilikumpesto

So schmeckt Italien

Meine Schwester hat zur Zeit gerade Unmengen an Basilikum. Sieht man ihren Kräutergarten, so könnte man glauben, man befände sich irgendwo in Italien. Da wir gar nicht so viel Mozarella Caprese essen können, wie Basilikum vorhanden ist, musste eine andere Idee her. Und schwups, geboren war das Basilikumpesto. Read more

Grillzeit und was man dazu braucht, von Lavendelsirup über Marillenchutney, sowie Weichselchutney und Kräutersalz

Sommerzeit ist Grillzeit

Im Sommer schmeißen wir alle gern den Grill an. Wer liebt es schließlich nicht, bei schönem Wetter draußen zu sitzen und gutes Essen zu genießen. Ob nun Fleisch, Fisch, Käse, Gemüse oder Süßes – gegrillt wird, was gefällt.

Da der Garten meiner Eltern momentan so einiges hergibt hab ich mir überlegt, wie ich diese üppige Vielfalt am besten nutzen könnte. Und tada! – herausgekommen sind ein Marillen- und ein Weichselchutney, Kräutersalz sowie Lavendelsirup. Read more